FC Germania Neureut 07

über 100 Jahre Tradition



Schmerzhafte Niederlage

FV Leopoldshafen II – FCG II     2-1 (2-1)                      
Im Kellerduell beider Reservemannschaften mussten sich die Germanen geschlagen geben. Nach paar Sekunden pfiff der Unparteiische zurecht Elfmeter gegen die Germanen. Hier war die Mannschaft wohl noch nicht auf dem Platz. Die Hausherren verwandelten souverän zur Führung. Simon Brunner konnte den Ausgleich in der 13. Minute markieren. In der Folge war es ein schwaches Spiel von beiden Mannschaften. Leider musste Reszl, der stärkste Germanenakteur in diesem Spiel, verletzungsbedingt nach 34. Minuten vom Platz. Dies merkte man der Offensive an. Kurz vor dem Pausentee erzielten die Gastgeber den Siegtreffer. In der zweiten Halbzeit konnten die Roten nicht mehr zurückschlagen.

Aufstellung:
Mohrbach, R. Mössinger, Stief, Reiter, Üstbas, Singler, Reszl, Mönch, Ostermeyer, Hermida-Montoya, Si. Brunner, Priester, Palinski, Cloos, Amin-Salehi


Copyright © 2013 FC Germania Neureut 07.
All Rights Reserved.