FC Germania Neureut 07

über 100 Jahre Tradition



Remis am Schulberg

FC Germania Neureut – FC Busenbach 1:1 (0:0)
Die Gäste aus Busenbach kamen besser in die Partie und hatten bereits nach wenigen Minuten drei Großchancen. Danach stabilisierte sich unsere Defensive und wir konnten bis zur Halbzeit ein Chancenplus erspielen. Nach der Halbzeit flachte das Spiel ein wenig ab. Klare Chancen blieben zunächst aus. Mitte der zweiten Halbzeit wurde ein unsauberes Zuspiel in der Defensive direkt bestraft und die Gäste gingen mit 0:1 in Führung.

Gegen Ende des Spiels wurde nochmal alles nach vorne geworfen. Der Ausgleichstreffer blieb zunächst aber noch aus. In der Nachspielzeit dann der sehenswerte Ausgleich von Abwehrchef Maras. Nach einer Flanke von Marcel Durand, setzte Maras zum Fallrückzieher an und trifft. Traumtor!

Nicht der beste Auftritt unsere Mannschaft. Am Ende aber ein leistungsgerechtes Unentschieden.

Es spielten: Ciobu D., Turcu (Zelic 68.), Arnau (Butz 75.), Maras, Tomic, Früh, Kozul, Moldovan, Ciobu M., Durand, Katic
 
FC Germania Neureut 2 – FC Busenbach 2  2:0 (0:0)
In einem hart umkämpften Spiel konnte unsere zweite Mannschaft mit zwei späten Treffern ihre Serie fortsetzen und den Platz an der Spitze festigen.

Tore: 1:0 Eigentor (69.) 2:0 Mayer (90.)

Es spielten: Weiler, Leibold, Durand R., Juchacz, Tesanovic, Ehrmann, Ostermeyer, Siegmann, Mössinger J., Mayer, Zielke, Fritz, Bruno, Neumann

Vorschau:
Sonntag 24.10.21
SG Daxlanden 2 - FC Germania Neureut 2 (13:00Uhr)
SG Daxlanden 1 - FC Germania Neureut 1 (15:30Uhr)

Coronavirus


Copyright © 2013 FC Germania Neureut 07.
All Rights Reserved.